Lizenzierung Global Mapper - Übersicht

Je nachdem, welche Version des Global Mapper Sie erworben haben, führen verschiedene Wege zur Lizenzierung der Software. Die folgende Übersicht soll Ihnen helfen, die richtige Registrierungsoption zu finden.

Wenn Sie Global Mapper zum ersten Mal starten, wird der Registrierungsbildschirm angezeigt.

Register_393x468

Registrierungsoptionen

Die verschiedene Registrierungsoptionen in der Zusammenfassung:

  • Einzelplatzlizenz / Testlizenz aktivieren
    Registrierung mit direktem Zugriff auf den Lizenzserver des Herstellers, sobald Sie einen Lizenzschlüssel erhalten haben.
  • Offline-Registrierung oder Testlizenz aktivieren
    Sollte die direkte Registrierung nicht funktionieren, erhalten Sie auf diesem Weg eine Lizenzdatei, die Sie lokal einspielen können.
  • Mit einem Netzwerk-Lizenzserver verbinden
    Dieser Weg greift, wenn Sie eine Netzwerklizenz erworben haben.
  • Weiter ohne Registrierung
    Auf diesem Weg können Sie Global Mapper als reinen Viewer nutzen oder vor Anforderung eines Lizenzschlüssels erkunden.

-> Erläuterungen Registrierungsoptionen

Weitere Informationen zur Lizenzierung

-> Lizenzmanager / Freigabe Lizenzen
Der Lizenzmanager verwaltet Ihre Lizenzen, wichtig auch z.B. für deren Freigabe.

-> Global Mapper Pro (Modul)
Ein separat erworbenes Pro-Modul muss ebenfalls lizenziert werden.

-> Netzwerk-Lizenzserver einrichten
Hinweise für den Netzwerk-Administrator, wie der Lizenzserver einzurichten ist.

-> USB-Dongle-Lizenz
Die Besonderheiten bei der Einrichtung oder dem Update einer USB-Dongle-Lizenz.

-> Single-User-Floatinglizenz
Besonderheiten dieser Lizenzform, mit der die Lizenz zwischen Rechnern gewechselt werden kann.

Hinweis: Ab Global Mapper Version 20.1 ist für jede neue Version, einschließlich kleiner Versionssprünge, eine neue Lizenzdatei erforderlich. Wenn Ihre Lizenz sich in aktiver Wartung befindet, kann die neue Version über die vorhandene Bestellnummer direkt lizenziert werden.

Wo liegt die Lizenzdatei?

Die Lizenzdatei für Einzelplatzlizenzen finden Sie unter folgendem Pfad:
C:/ProgramData/GlobalMapper/(Name der Global-Mapper-Version)/...lic

Host ID

Wenn Sie die Host ID Ihres Rechners auslesen möchten, so verwenden Sie bitte den Punkt »Offline-Registrierung« oder – sofern Sie bereits eine registrierte Version haben – den Menüpunkt »Hilfe -> Lizenzmanager«.

Alternativ können Sie die Host ID über Command auslesen:
•    Rechts-klicken Sie auf Start->Ausführen (unter Windows 10/8/7/Vista klicken Sie auf Start und dann in das Schnellsuchfeld).
•    Geben Sie „cmd“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
•    Dadurch wird eine leere Eingabeaufforderung mit einem blinkenden Cursor angezeigt, der auf Benutzereingaben wartet.
•    Geben Sie „ipconfig/all“ ein und drücken die Eingabetaste.
•    Durchsuchen Sie den resultierenden Ausgabetext nach der Zeile mit dem Titel "Ethernet Adapter Local Area Connection".
•    Der 12-stellige Code in dieser Zeile ist die Host-ID für Ihren Computer

 

Warenkorb (0 Artikel)